Abitur nachholen in Augsburg

November, 2018

Jetzt das Abitur nachholen

Wie willst du dein Abitur nachholen
Wo willst du dein Abitur nachholen

Endlich das Abitur in Augsburg machen!

Abitur nachholen Augsburg

Es gibt wirklich bessere Dinge, als sein Abi in Augsburg nachholen zu müssen. Doch unglücklicherweise führt in den meisten Fällen kein Weg an der Matura vorbei. Und erst recht dann, wenn man sich für ein Hochschulstudium bewerben möchte oder eine angesehene Weiterbildung beginnen will. Am besten macht man sein Abi in Zeiten von Google Phones und Laptops an einer Fernuni nach. Denn eigentlich, hat kein Jugendlicher Bock sich für sein Abitur jahrelang in die Abendschule zu setzten oder im schlimmsten Fall seinen derzeitigen Beruf zu unterbrechen. Du musst dir nur mal vorstellen, du müsstest dich Tag ein Tag aus nach der Maloche in die Abendschule setzten und für einen Abschluss pauken, den man von Haus aus im zarten Lebensalter von 18 Jahren macht? Keine Sorge, dass geht natürlich einfacher und auf jeden Fall in Augsburg. Den wer clever ist macht die allgemeine Hochschulreife in Augsburg an der Fernuni.

Florian Mayer

Tipp! Im Fernstudium kannst du dein Abitur in einem Jahr machen! Mehr dazu erfährst du unter: www.das-abitur-nachholen.com/abitur-in-einem-jahr

Florian Mayer(Gründer, das-abitur-nachholen.com)

Ist die Matura im Fernstudium überhaupt anerkannt?

Klar! Denn wer sein Abi in Augsburg nachholen will und sich dafür für ein Fernstudium entscheidet, der macht letztendlich genau den selben Abschluss wie ein Anwärter, der sich im Abendgymnasium oder im Kolleg in Augsburg auf die Matura Abschlussprüfung vorbereitet. Warum das so ist, liegt an der Regelung zur sogenannten externen Abiprüfung, auch Nichtschüler-Prüfung genannt. Diese besagt, dass wirklich jeder in Augsburg sein Abitur nacharbeiten kann, der den Nachweis einer erfolgreichen Prüfungsvorbereitung erbringt. Es macht also keinen Unterschied, ob du dich im Fernstudium oder in einem Abendgymnasium in Augsburg auf die Abiturprüfung vorbereitest. Den Abschluss den du am Ende bekommst ist der Selbe.

Voraussetzungen für die Abiturprüfung in Augsburg

Wer zur Abiturprüfung in Augsburg antreten möchte, der muss zum Zeitpunkt der Abiturprüfungfolgende Bedingungen einhalten.

  • mindestens 19 Jahre alt sein
  • in der Bundesrepublik einen Wohnsitz haben
  • ausreichend für die Abiturprüfung gelernt haben. Dies wird in der Regel durch den Besuch eines Kollegs, Abendgymnasiums oder eines Fernstudiums erbracht.

Warum ist das Abitur im Fernstudium in Augsburg so respektiert?

Abitur nachholen Hamburg

Einer der Gründe warum so viele Erwachsene ihr Abitur in Augsburg im Fernstudium nacharbeiten, liegt an der Flexibilität des Fernstudiums. So ist der Studienbeginn jederzeit möglich und nicht so wie an den meisten Abendschulen nach den Schulferien. Du kannst auch im Fernabitur selbst entscheiden, wieviel Zeit du dir für die Vorbereitung auf die Staatliche Abiturprüfung in Augsburg nehmen willst. Zwar geben fast alle Fernunis eine gewisse Lehrgangsdauer vor, doch wenn du schnneller bist, kannst du die Unterlagen auch schneller bearbeiten und dich so schnell wie möglich zur Abiturprüfung immatrikulieren. So ist es auch schon vorgekommen, dass Abiturienten ihr Abi in 1 Jahr in Augsburg gemacht haben. Wenn dir jedoch auffallen sollte, dass du für deine Abitur in Augsburg mehr Zeit brauchst, besteht die Möglichkeit das Fernabitur kostenfrei um weitere 24 Monate zu erweitern. Daher kannst du dir so viel Zeit nehmen wie du benötigst, um dein Abi in Augsburg zu machen.

Weitere Vorteile im Fernstudium
Im Fernstudium hast du keine Klassenlehrer
Du musst dich nicht fünf mal in der Woche nach Feierabend in das Berufskolleg setzten
Der Lehrgangsbeginn ist die ganze Zeit möglich
Am ILS kannst du aus Zwei Prüfungsterminen pro Jahr auswählen
Im Fernabitur kannst du dein Lerntempo eigenständig bestimmen

Doch keine Sorge. Die Fernschulen weisen derzeit eine Erfolgsquote von mehr als 90 Prozent bei staatlichen Abschlussprüfungen auf.

Praktische Workshops als Prüfungsvorbereitung in Augsburg

Am meisten haben Interessenten die sich auf das Abi vorbereiten, Sorge vor der eigentlichen Abschlussprüfung. Die Fernuniversitäten haben darauf reagiert und präsentieren prüfungsvorbereitende Workshops vor der tatsächlichen Prüfung. Das Tolle dabei ist jedoch: Einige Seminarleiter die ihr aus den Seminaren kennt sitzen auch als Prüfer in der Abschlussprüfung. So hast du am großen Tag vertraute Menschen vor dir. Auch die Kontrolle findet  nicht an irgendeinem Gymnasium in Augsburg statt, sondern in den Räumlichkeiten, in denen auch die Praktischen Seminare stattgefunden haben. So musst du dich nicht in irgend eine Penne in Augsburg setzten, sondern kannst deine Abiprüfungen in entspannter Atmosphäre ablegen.


Mein Tipp: Über 300 Abendgymnasien, Berufsschulen und Kollegs, findest du in unserer Datenbank unter:


Die Matura in Augsburg nachholen und die Kosten

Ein Fernstudium ist nicht ganz kostengünstig. Jedoch ist das Abi im Fernstudium nicht so kostspielig, wie die meisten mutmaßen. Im Durchschnitt liegen die Kosten je nach Fernuni zwischen 120-130 € im Monat. Doch das ist nicht gerade allerhand, wenn man bedenkt, welche Karriere einen nach dem Abi erwarten kann. Auch bieten die Schulen Interessenten jede Menge Supportmöglichkeiten für das Abitur im Fernstudium an. So ist das Abitur in Augsburg zur Annahme der sogenannten Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit berechtigt. Für dich heißt das, dass das Amt die kompletten Gebühren für dein Fernabitur in einigen Fällen übernimmt. Ob diese Förderung auch für dich in Frage kommt, erfährst du auf den Seiten der Fernunis.

Das Abi in Augsburg nachholen eine gute Idee

Doch autonom davon ob du dein Abitur jetzt im Fernstudium oder in der Abendschule nachholst. Es ist in jedem Fall der korrekte Schritt und die Tür in eine gute berufliche Karriere.

5 (100%) 4 votes