Jetzt das Abitur nachholen

Wie willst du dein Abitur nachholen
Wo willst du dein Abitur nachholen

abitur-in-einem-jahrAn der SGD Darmstadt hast du die Möglichkeit, dein Abitur in einem Jahr nachzuholen!

Abitur nachholen in Hamburg

Wenn du dein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nachholen möchtest, hast du dafür heute eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Der Besuch eines Abendgymnasiums beziehungsweise eine Schule der Erwachsenenbildung ist dabei ein typischer. Solltest du in Hamburg leben, hast du hier die Auswahl zwischen verschiedenen Schulen, an denen du das Abitur nachholen kannst.

Allgemeine Voraussetzungen zum Besuch eines Abendgymnaisums

Allen Schulen ist gemein, dass sie sich an Erwachsene richten, die im zweiten Bildungsweg ihr Abitur nachholen wollen. Zu den Voraussetzungen des Besuchs einer solchen Schule gehören daher ein Mindestalter von 19 Jahren, eine abgeschlossene Berufsausbildung oder alternativ eine mehrjährige Berufstätigkeit. Du kannst dich an jeder Schule ausführlich informieren, wie für deine Situation die Möglichkeiten aussehen. Die Bewerbungen laufen ebenfalls in der Regel direkt über die Schulen. Letzte Schulzeugnisse und Nachweise der Ausbildung sowie ein Lebenslauf, Passfoto und das ausgefüllte Anmeldeformular sind die üblichen Unterlagen, die du einreichen musst. Der Besuch der Schulen ist kostenlos, für Materialien und Fahrten fallen gegebenenfalls Kosten an.

Abitur nachholen in Hamburg am Hansakolleg

Beim Hansakolleg gehört zur Bewerbung neben den zuvor genannten Unterlagen auch ein Motivationsschreiben, eine Meldebestätigung der Stadt Hamburg und ein polizeiliches Führungszeugnis. Zudem gibt es eine Eingangsprüfung, die offen für alle ist. Hast du bereits eine gymnasiale Oberstufe besucht, kannst du unter Umständen direkt in die Qualifikationsphase (Klasse 12) einsteigen. Ansonsten ist das Hansakolleg wie üblich organisiert. Es beginnt mit dem Eingangsjahr (Klasse 11) und dann weiter durch die Qualifikationsphase im Kurssystem, in dem du auch deine Prüfungsfächer wählst, bis hin zu den Abiturprüfungen. Hast du die Klasse 11 erfolgreich überstanden, hast du einen mittleren Schulabschluss automatisch, nach Klasse 12 hast du den schulischen Teil der Fachhochschulreife – die hier nicht fachgebunden ist – erreicht.

Das Hansakolleg ist als Tagesschule konzipiert, hier findet der Unterricht somit wie an regulären Schulen statt, beginnend um 8 Uhr morgens an jedem Werktag. Der Unterricht endet dann am Nachmittag spätestens um 16 Uhr. Im Kurssystem besteht die Auswahl zwischen drei Profilen (Geschichte, Biologie und Physik), aus denen sich die zu belegenden Fächerkombinationen und Kurse mit erhöhtem Niveau ergeben.

Abitur nachholen in Hamburg am Abendgymnasium St. Georg

Für die Anmeldung am St. Georg musst du ebenfalls ein Motivationsschreiben beilegen. In Ausnahmefällen werden auch Schüler außerhalb Hamburgs hier aufgenommen. Wenn du mit einem Hauptschulabschluss an das Abendgymnasium gehen willst, musst du ein Vorbereitungsjahr absolvieren und kannst danach in die Vorstufe (Klasse 11) einsteigen. Mit Realschulabschluss ist das direkt möglich, wenn du weitere Vorkenntnisse beibringst, dann kannst du gar in Klasse 12 einsteigen. Der Unterricht findet in allen Fällen abends statt, von 17:30 Uhr bis längstens 21:30 Uhr. In der Qualifikationsphase kannst du aus fünf Profilen wählen, aus denen sich dann deine Fächerkombinationen zum Abitur ergeben.

Abitur nachholen in Hamburg an der Abendschule vor dem Holstentor

Abendschule vor dem Holstentor
Holstenglacis 6
20355 Hamburg
Tel.040 – 428 986 – 01
www.as-holstentor.de

Die Abendschule vor dem Holstentor möchte von dir bei der Anmeldung ebenfalls ein Motivationsschreiben haben und du musst in Hamburg wohnen, um dort die Schule besuchen zu dürfen. Mit entsprechenden Vorkenntnissen ist es möglich, direkt in die Klasse 12 einzusteigen, üblich ist aber der dreijährige Weg zum Abitur. Neben der Möglichkeit, abends zwischen 17:30 und 21:30 Uhr den Unterricht zu besuchen, gibt es hier auch die Variante, in einen Kurs mit Nachmittagsunterricht zwischen 15 und 19 Uhr zu gehen (jeweils fünf Tage die Woche).

Abitur nachholen in Hamburg an der Brecht Schule

Brecht Schule Hamburg
Norderstraße 163
165
20097 Hamburg
Tel.  040 21 11 12-0
www.brecht-schulen.de

Die Brecht Schule ist eine staatliche anerkannte private Schule. Um hier das Abendgymnasium besuchen zu dürfen, musst du einen mittleren Schulabschluss vorweisen und in Hamburg oder Schleswig-Holstein leben. Die Oberstufe ist wie regulär auf drei Jahre konzipiert. In der Qualifikationsphase hast du die Auswahl aus drei Profilen, aus denen sich die Fächer zum Abitur ergeben. Der Unterricht findet an vier Tagen (montags bis donnerstags) zwischen 17:30 und 22:15 Uhr statt. Hier musst du monatliche Gebühren in Höhe von 78 Euro zahlen sowie eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 150 Euro.

abitur-in-einem-jahrAn der SGD Darmstadt hast du die Möglichkeit, dein Abitur in einem Jahr nachzuholen!

4.8 (96.67%) 6 votes